IsarNet IsarFlow IsarFlow-Partner NetFlow.de

Netflow/sFlow/IPFIX

Basis für eine detaillierte Analyse der Verkehrsströme mit IsarFlow ist Netflow/sFlow/IPFIX-Accounting, eine Funktion, die viele Hersteller von Routern und Layer-3-Switches unterstützen. Netflow/sFlow/IPFIX wird auf den Netzkomponenten aktiviert und überwacht die im Netzwerk vorkommenden Verkehrsmuster. Natürlich unterstützen wir Sie bei Ihrem Netflow-Design.

Die über Netflow/sFlow/IPFIX gesammelten Daten werden von den Netzkomponenten an die IsarFlow-Appliance gesendet, die die Daten aufbereitet und in eine zentrale Datenbank überträgt. Basierend auf diesen Daten erstellt IsarFlow detaillierte Auswertungen und Reports über den Verkehr im Netzwerk.

Um die gesammelten Daten sinnvoll analysieren zu können, können in IsarFlow verschiedenste Filter angewendet werden, über die u.a. Standorte oder Unternehmensbereiche zusammengefaßt werden.

Neben der IsarFlow-Appliance sind keine zusätzlichen Hardwarekomponenten notwendig. Ein weiterer Vorteil ist die Unabhängigkeit von den physikalischen Schnittstellen. Bei einer Umstellung auf neue Netztechnologien werden keine neuen Geräte benötigt.