IsarNet IsarFlow IsarFlow-Partner NetFlow.de

Unsere Leistungen

Die IsarFlow-Appliance ist ein Komplettpaket aus Hardware, dem Betriebssystem und der IsarFlow-Software. IsarFlow wird von uns auf der Grundlage von SuSE Linux Enterprise Server (SLES) installiert und für Sie konfiguriert sowie auf Dell-Hardware geliefert. Alternativ setzen wir auch RedHat Enterprise Linux (RHEL) ein.

IsarFlow ist aus mehreren Modulen aufgebaut. Jedes dieser Module kann Ihren Anforderungen entsprechend gezielt lizensiert werden. Die funktionelle Flexibilität von IsarFlow erlaubt es, auch zu einem späteren Zeitpunkt zusätzliche Module zu aktivieren.

Für Investitionsschutz garantiert die Skalierbarkeit unserer IsarFlow Systeme. In großen Netzen wird die Last von einer verteilten IsarFlow-Installation aus mehreren Appliances getragen. Zusätzliche Appliances können jederzeit zum IsarFlow-Gesamtsystem hinzugefügt werden. Die Anzahl und Größen der benötigten Appliances bestimmen wir gerne mit Ihnen anhand Ihrer Anforderungen.

Mit einer verteilten IsarFlow-Installation lassen sich auch konzernweite Netzwerke oder Netze von Service Providern effizient auswerten. Installationen mit nur einer einzelnen Appliance stellen dagegen den kostengünstigen Einstieg in die Analyse von Netflow-, cbQoS- und SNMP-Daten dar und lassen sich bis hin zu großen Unternehmensnetzen skalieren.

 

IsarNet ist Cisco-zertifiziert.